Günter …

… Mitglied seit 01.09.1990

GünterEr wurde 1989 auf dem Liedberger Schützenfest eingeladen als Gast bei uns mit zu marschieren. Im folgenden Jahr wurde er dann Enzianer. Seit 1991 gehört er zu den beiden Kassierern des Zuges. 1992 und 1993 war er unser Zugkönig. 1993 wurde er freiwillig (!!!) Hornträger und trug das Horn bis 2001. 1994 war er Minister bei S.M. Jörg I. und im Jahr 2000 war er der amtierende Schützenkönig in Glehn. Außerdem feiert er in 2000 sein 10 jähriges Zugjubiläum. 2001 ist er unser Zugkönig. 2001-2006 achtete er als Seitenoffizier auf korrektes marschieren in den Reihen. 2007 hat er zum ersten Mal unsere Schwenkfahne durch den Ort geworfen. 2010 wurde er für 20 Jahre geehrt. 2011 trugt Günter zum 4. Mal das Zugsilber und hat Theo 2014 in der ewigen Bestenliste abgelöst .

Zitat: “Muss mich mal hinsetzen und alles zusammenrechnen“
Besondere Merkmale: Narben. Der lässt keinen Unfall aus.